Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Klingenmünster gehören.

Billigheim mit Mühlhofen


Eschbach mit Leinsweiler


Gleiszellen-Gleishorbach


Göcklingen


Ingenheim mit Heuchelheim-Klingen und Appenhofen


Klingenmünster


Ranschbach


Rohrbach

Katholische Kindertagesstätte St. Bartholomäus Ingenheim

Kirchstr. 19a
76831 Ingenheim
Telefon: 06349/5822
email: Kita.Ingenheim@bistum-speyer.de

Ansprechpartnerin: Sigrid Welytok

 
Öffnungszeiten:

Ganztagsbetreung:
Montag - Freitag: 07.15 Uhr bis 16.00 Uhr

Teilzeitbetreuung:
Montag, Dienstag, Donnerstag: 07.30 Uhr bis 13.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch, Freitag: 07.30 Uhr bis 13.00 Uhr

 

Rückblick: Unsere Zeit in der Corona-Pandemie

Ab 8. Juni ist es endlich wieder soweit, wir dürfen wieder die Türen für unsere Kinder öffnen.

Die Zeit ohne unsere Kids war lang, wir haben sie vermisst!

Die Zeit des Shutdowns haben wir Erzieherinnen sinnvoll genutzt:

  • Wir haben unser Qualitätsmanagement weiter optimiert.
  • Den Kindergarten mal richtig aufgeräumt, aussortiert, renoviert, alles wozu man im Kitaalltag nicht all so viel Zeit hat.
  • Wir haben die Portfolios der Kinder aktualisiert und weitergeführt.
  • In der Osterzeit haben alle Erzieher an einer religiösen drei wöchigen Online Fortbildung teilgenommen.
  • Zu Ostern haben wir den Kindern eine Osterüberraschung zukommen lassen.
  • Den Eltern haben wir zu Mutter- und Vatertag eine kleine Überraschung gebacken.
  • Mit Eltern und Kindern standen wir in der Zeit immer durch Elternbriefe, Telefonate und durch die wöchentlichen Bastel- und Malangebote sowie Übungen zur Sprachförderung zum selbst abholen in Kontakt.
  • Notgruppe für berufstätige Eltern wurde möglich gemacht.
  • Wir standen im ständigen Austausch mit unseren Vorgesetzten, Verantwortlichen und verschiedenen Ämtern.
  • Elternbeirat und Eltern wurden immer über die Neuerungen und die Umsetzungen der Richtlinien auf dem Laufenden gehalten.

Während der letzten Wochen wurde auch schwer an unserem Außengelände gearbeitet. Es wurde baulich saniert und ein neuer Rasen wurde angelegt.

Wir sind bereit!

Überraschung!!!  Eine neue Rutsche wartet im Garten auf die Kinder!!!

Jetzt kann es los gehen!!!   

Sigrid Welytok, KiTa-Leitung

Anzeige

Anzeige