Druckversion: [ www.pfarrei-klingenmuenster.de/ ]


Freitag, 24. Juni 2022

Grußwort für den Monat Juli 2022

Bild: Die Mühle, Martin Dyjecinski

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Ende dieses Monats beginnen endlich die Sommerferien. Viele von uns freuen sich auf einen wohlverdienten Urlaub und ich freue mich insbesondere für alle Kinder und Jugendlichen, die nach all den Strapazen der letzten Jahre, eine Auszeit genießen dürfen, die nicht durch irgendwelche Einschränkungen oder Maßnahmen zunichte gemacht wird.

So wünsche ich uns allen eine schöne, sonnige und erholsame Sommerzeit – eine Zeit mit Spaß und Abenteuer, aber auch eine Zeit mit Entspannung und Abwechslung vom Alltag. Möge der uns liebende Gott uns bei all unseren Vorhaben segnen:

Geht in die Welt, in Abend und Morgen,
Gott, Schöpfer des Lichtes,
segne euch und alle Menschen
und alles, was den Hauch des Lebens in sich trägt.

Gott segne euch
im Lauf der aufgehenden Sonne rund um die Erde;
sei du der Morgenstern, der über Australien wacht;
die Morgensonne, die über Asien aufgeht;
die Sonne der Gerechtigkeit,
die für Afrika neuen Segen bringt,
die Morgenröte, die über Europa erstrahlt;
das Sonnenlicht, das sich über die Weiten
Süd- und Nordamerikas verschenkt.

Gott segne euch und behüte euch.
Gott sorge für euch.
Gott bewahre euch und erfülle euer Leben mit Liebe.

(EXPO 2000, Hannover)

Ihr Gemeindereferent
Martin Dyjecinski

zu den aktuellen News

zum News-Archiv

Startseite | Kontakt | Nachrichtenübersicht | Archiv | Impressum | Datenschutz
Bistum Speyer | Caritas | der pilger | Kaiserdom virtuell

Top