Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Klingenmünster gehören.

Billigheim mit Mühlhofen


Eschbach mit Leinsweiler


Gleiszellen-Gleishorbach


Göcklingen


Ingenheim mit Heuchelheim-Klingen und Appenhofen


Klingenmünster


Ranschbach


Rohrbach

Logo der Pfarrei Hl. Maria Magdalena Klingenmünster

Mit sehr großer Mehrheit hat sich der Pfarreirat in seiner Sitzung im November 2017 für dieses Logo entschieden. Damit hat unsere Pfarrei Hl. Maria Magdalena nun ein offizielles Erscheinungsbild.

Die Bistumsleitung hatte alle 70 Pfarreien damit beauftragt, ein eigenes Pfarreilogo, das den jeweiligen Pfarreinamen enthält, gestalten zu lassen.
Jede einzelne Gemeinde behält natürlich ihren Namenspatron bzw. ihre Namenspatronin.

Bereits vor mehr als einem Jahr wurde der Prozess zur Logogestaltung angestoßen. Es wurde ein „Logoteam“ gebildet, das sich um die Vorgaben und den Kontakt mit dem Design-Büro „Artell“ in Landau gekümmert, Vorentscheidungen getroffen und Korrekturen veranlasst hat. Das alles hat eine Weile gedauert, aber letztlich konnten dem Pfarreirat sechs verschiedene Logos zur Auswahl vorgestellt werden.

Das Logo sollte in seiner Ausführung mit der Patronin der Pfarrei, also der Hl.  Maria-Magdalena in Verbindung gebracht werden können. Ihr werden Eigenschaften wie behütend, beschützend, bewahrend und fürsorglich zugeschrieben. Maria Magdalena war bei der Kreuzigung Jesu anwesend und sie hat nach Jesu Tod sein Grab besucht und dabei ein Salbgefäß mitgeführt, weil sie seinen Leichnam salben wollte.

Dargestellt ist ein Salbgefäß mit Kreuz, das behutsam zwischen zwei Händen gehalten wird. Durch die Ausgestaltung des Logos, das auch eine gewisse Bewegung und Dynamik impliziert, wird deutlich, dass wir als Pfarrei nicht in statischer Form verharren, sondern dass wir Veränderungen und Entwicklungen aufgeschlossen gegenüber stehen.

Das Bildelement des Logos ist in einfarbigen Blau gehalten, ebenso der Schriftzug „Klingenmünster“. Das Wappen des Bistums stand nicht zur Diskussion, fast alle Pfarreien unseres Bistums führen dieses Wappen in ihrem Logo als Zeichen der Zugehörigkeit zum Bistum Speyer.

In Zukunft werden beispielsweise Briefe, Faxe und Mails unserer Pfarrei mit diesem Logo versehen sein, ebenso das Dienstsiegel der Pfarrei, über dessen äußere Form in den Räten aktuell noch entschieden wird.

Wir hoffen, dass Ihnen, liebe Pfarreimitglieder, das Logo ebenfalls gefällt.

Ina Heypeter (Pfarreirat Klingenmünster)

Anzeige

Anzeige